Verantwortungs bewusstes Handeln

Salm Boskoop ist stets bemüht, an der Spitze des Marktes zu stehen. Dies gilt für Produktinnovationen, Produktionsprozesse, aber auch für die soziale Verantwortung von Unternehmen. In allen Geschäftsprozessen haben wir ein Auge für unsere Kunden, Mitarbeiter, die Umwelt und die Gesellschaft, zu der wir gehören. Von all diesen Stakeholdern freuen wir uns, Teil ihres Lebensumfelds zu sein.

Zertifizierung

MPS
Salm Boskoop ist MPS-A +, MPS GAP und MPS SQ zertifiziert. Mit diesen Zertifikaten zeigen wir, dass wir uns der Rückverfolgbarkeit, der Umwelt und des Abfalls sehr bewusst sind und diese Prozesse standardisiert haben.

FSI 2020
Außerdem sind wir der erste Anbauer, der am FSI 2020-Projekt (The Floriculture
Sustainability Initiative) teilnimmt. Diese Initiative bringt internationale Kettenunternehmen des Blumenbaus zusammen, um gemeinsam die verantwortungsvollste Art der Herstellung und des Handels mit Blumen und Pflanzen zu suchen.

Produktnachweis
Salm Boskoop ist ein Produktnachweisunternehmen. Dieses Zertifikat für Transparenz in der Kette
unterstreicht unser Ziel, in unserer gesamten Arbeitsweise so offen wie möglich zu sein.

Umwelt

Recycling
Es gibt keine Abfälle. Wir sehen dies als Herausforderung und nehmen diese Herausforderung an. Wir versuchen so wenig Abfall wie möglich zu produzieren und so viel wie möglich zu recyceln, um das Wasser, mit dem wir unsere Pflanzen versorgen, wieder mit Wasser und Nährstoffen zu versorgen. Der
Restmüll wird gefiltert und wiederverwendet.

Zum Wachsen der Pflanze wird ein Topf benötigt. Aber der Verbraucher wirft es sofort nach dem Kauf und dem Pflanzen weg! Für uns ist es daher nur logisch, dass der Topf, in dem wir wachsen, recycelbar ist. Unsere Töpfe bestehen aus recyceltem Material und sind selbst recycelbar.

In unserem Unternehmen gibt es eine aktive Politik der Mülltrennung. Wir sortieren Papier,
Plastik und Grünabfälle.

Die Biene
Der Biene geht es seit einigen Jahren nicht mehr gut. Salm Boskoop nimmt am Bienenadoptionsprogramm teil.
Im Rahmen dieses Programms werden die Bienen, die Artenvielfalt und die Auswirkungen auf eine nachhaltigere Umwelt untersucht.

Energie
Unsere Lkw sind leise und erfüllen die Emission 6-Norm.
2016 haben wir insgesamt fast 1.000 Sonnenkollektoren installiert, um den Energieverbrauch von
zu senken Wir machen unsere Standorte so nachhaltig wie möglich. Darüber hinaus sind unsere Gewächshäuser mit den neuesten Energiescreens ausgestattet und erfüllen die Entscheidung “Zero Discharge”.

sozial

Antoni van Leeuwenhoek
Wir unterstützen Antoni van Leeuwenhoek ( www.avl.nl ). mit der Erforschung und Behandlung von Krebspatienten.

Sportverbände
Salm Boskoop unterstützt verschiedene lokale Sportverbände durch Sponsoring.

Baumschulmuseum
Wir sponsern das Baumschulmuseum in Boskoop. Dieses Museum gibt den Besuchern einen einzigartigen Einblick in die Geschichte des Baumschulgewerbes. Der historische Garten zeigt, wie die Menschen früher
gewachsen sind.

ESF
Salm Boskoop unterstützt den ESF, bei dem wir besonders auf den nachhaltigen Einsatz aller unserer Mitarbeiter achten.